Booking On-Line

Wellness

FINNISCHE SAUNA 80° - 90°

Die finnische Sauna regt mit ihren hohen Temperaturen und der geringen Luftfeuchtigkeit Organtätigkeit und Metabolismus an. Positive Wirkung hat sie auch auf die Zellerneuerung und folglich für die Besserung von Hautproblemen aller Art, die Abführung von Giftstoffen und die Stimulierung des neurovegetativen Systems. Sie hilft beim Abbau oberflächlicher Fetteinlagerungen und beugt Atemwegerkrankungen vor. So wird die finnische Sauna zu einem unerlässlichen Hilfsmittel für die körperliche Fitness.

 

DAS DAMPFBAD MIT CHROMOTHERAPIE UND AROMEN 40° - 45°

Das Dampfbad mit seiner hohen Luftfeuchtigkeit bildet einen für die Entspannung der Muskulatur sehr günstigen Dampfnebel und ist insbesondere für die Linderung von Verspannungen geeignet. Die Haut bleibt weich und seidig, dank der entschlackenden und reinigenden Wirkung des Dampfbads. Die Aromen leisten einen wertvollen Beitrag für die gesunde Atmung und das Abschütteln von Stress. Die Wohlfühl-Umgebung fördert zusätzlich die Erholung von Leib und Seele.

 

DIE DUSCHEN

Nach Sauna und Dampfbad helfen die Duschen mit abwechselnd warmem und kaltem Strahl, Wasserfall und Kaltnebel dem Körper beim Regenerieren. Die Aromen begünstigen das allgemeine Gefühl der wohligen Entspannung.

 

DIE RELAX-ZONE

Nach jedem Gang ermöglichen die anatomisch geformten Liegen eine komplette Erholung für den Körper, dem sie Ruhe und Relax schenken.